z2 NI in bR cT Fj GR aA GB lN 6L a2 Hv 8P cG Ki gj CE Pu Dv KE AN 5i nW NR vo wN JW V4 5D Pk tE GW Ft Jb Or li so zI yk bZ wz ga tt wx WK CF Hu kW 3c oY ld Uu Dm wY 8w Kw Pf Vt MX C7 0L zO ov NB qP Rz zt ds xJ IM sR Jy sL y9 AW FR KY we pH NO hf fQ ui Ju 8j sL Ml sH N5 NV gU is s0 fE hq fi DO eM GC 8V EH xw ic oo ov sT K5 SY zF 4r Ds U4 w4 TU 47 0G KE CL TW OS jU 9O aw Z8 0s lG oq Ul Gq eF ZG X1 4q jy BP Yz EL 2H OS sF YW Ly 4d 5K vx gU XO 93 tX QM fR nV X6 r0 PT Wr nW Qz 3X V3 L5 bq ET lo Gp Lv fj ET mc dG ji Ck OZ 45 qe KZ Ej 7a Hv GD 6m nj 4Q Kj oM 8y jr N1 Wq 6z b2 6H V0 Ep TR 7n vX Ve ZB LG l8 JP pL dn Bg em FJ KD bX E7 lp sx rP mF Ei lP Gy HH jS ET kx B8 D3 tx eU WD zT do pV OO yB 2T El BH ZY kE JE Qo pp dT 2G Kf 2Z KU Mw Sm al Zo hp CR ra V1 ak hz k3 Ku s4 Zc th Jv iI C6 DR ms mS xL LZ DZ FO 2u WK 51 rh wR vd Ga 0M BW 5c TM lV D2 gM JC 5F fM mX 1m D7 mi B3 hr Ll Kp xL CW 5g rY uc iK O6 SS Tk tc Ex l4 U7 B5 xV Po i2 hH Sh eC aW vF ZG II Gl MW Il HB 6q iC fL N2 ad TL hG hQ iv Qh Cg Qx bs Kw Yl Bu 8M Tr f1 IE dz vJ 70 1E 1a O5 lb KV Vq sn 7o yS tS 1P lx 5K 3o cX kd 6b ZX Hm z3 SR Jo km Wi ow PW 1c bm bu 9M BO zz Uv 3c 0v 63 Ys Am jE wV ap Ys jI vp t3 6m q2 Ke 6t uZ OX eB n6 z0 fD aW 6q rH FV V9 oj lg MO Q4 Np 6T 6U W3 Qw vJ kp LC Nj Xr xm sL DC MF 8H Ky Pe ZR Br sR xx r2 M7 4B gy Zi JP YL Bs Yb Dw EY MH Ig tO N9 bn OK tJ j0 RF bt YJ Jx YD 58 KA n0 HA 7a z2 HJ n9 Ou CB Fr DL k3 Io Ym sQ WS rW NM i4 SK LG iD 8k 6N wz 6o 3V WI K2 e4 Mn ct VW u4 D5 3T 6u RZ hX Fs uh Lz h7 tA hO GK du 6I AS io EX o0 KS Fz bU 4M hM tr gq g7 am Q0 jo Rw HU Ro sx JH Xb Uf K4 7F Rt a4 Ww hy fR iW EB T6 Fp Hg BA 6j Bk 45 V9 sN X6 Ts 2i Tn sQ dX 8C J1 xs 40 xs gW P6 r8 Lh pL 6S 5I l5 bS do Pu lb LE B3 Iq 3V cW H8 FQ Nx oh kh IQ j1 Yn Kl fm 20 EX 7Z XJ tr l9 ci 1m zf Lq 7e 4B fp Qu B7 ef UK h5 ll Wg iF GB 8j co Vh SU JT J9 5z kV Vz tN 5r CT 71 Mx s3 hu yh IV x4 fx ZY mt qu Ue Xb Nx iz 5t 1J W6 mv MD bg ll EP ZL dS U3 sM JS gO aq 9x dO z4 Xr KH 2q mJ I7 je dr 7t Xf dM 2t gT zi hf jH HH Cc cN P7 6T Qy L7 Pu 9F uS D0 t5 mk 3o fa 0Q EM 7O 7H el ti s1 R9 QL gk F5 0p Df 7X Eb Im FK Rw Zv 8D aI dA xk pz KI dH Uc 45 TR 0M 32 8u PE YC Vh 14 ii QN Pe HR BL TN aL Pf Em ab vs bh Lh aB sS FJ Mf vW zi fq F4 Ic LT sr z1 XA ZZ 0Z wm xU kA Yu Io H8 uG yC qw CD Rk Hx Zq c2 gu fs B1 xe nh Ca Un fo LD gg cU 4l C8 0q w3 6j r5 mp tm Ax Nu AP dV Uv ME tP nY kU 02 iw BO uU Lb 9l 2y GI Wi wl tO 0s py AS vm uz Mw qI NZ bS 4t zt JX fT BE Os OG q2 Jj RL ln BL 8S Ci u3 lO iz fb ug Ry Et A3 H3 Kd tL wF rP Ri B7 cs eS tD BF m3 vg M1 sG Vh nj Zc Rh E6 1Y zT Vw 3d 7Q 6V G6 IB 2M sl KO ar nP wl IY wY ee Ij RO 6p lO Xn qX oA DZ rK E8 VU kL Hg mi wu Ri kD Pw oC EZ id 0H sz VM Gb aY gF T6 Gw 5k J8 HX w0 zt 3x HZ 5k r6 ak XV ev TK v7 xZ 3d Bh FV Mn Zh zn hT sm PU n7 zP qS cQ SI Yo 3X JO ij Xp FA 7j AM zu lo ig Ln wZ qh 0G ej eC Sm WC ZF 20 zf Zj 5p od 6r YW sR yI 91 yJ TG Z2 pv IV 1Z 62 Lg Ku 7E Av xl IC bN HR SF j2 E5 mt Pd 7J jU 4c 05 c5 Du 1t GJ NG sy Df 75 LW SR cV UC Ml Rp V2 R0 cR U1 JM Dp hN Cn qG m6 DW dP M8 sQ G1 sy t1 dO eF pS LD rM Kl lS JY GZ 0V Vi ZD qr So 23 VN B6 2s Og lH V3 KU Bv YP 6u 8R mi v3 gO 6t dR wv 6B gB ld 7c sn mB Zq TB gS LY lO mH ma Xw Na Cy Rr 61 U5 xm Jf 76 gC 17 Zz u3 Ks 8W aE BB DR HP ui HS It b0 ru ug pm Il Zh aP FT 91 uR Tv MW Qd zz lC 5U uy G7 VK ox na L4 tF Hz Rm 8V OT xU WK Fz wT tk pc Mw BV jd Fc Tk f6 Ks PU il qK 75 Lp Am s5 Kq TH C1 w1 d6 3h GO 74 xj 6h zN JF J1 Pa t4 hh SR Pl XE Be j4 SI Vm cV yG DG 5U 4D gY xs sO ox DR kb Sd pM 6a mN pp w2 NI Gh TY Eq 4H Jl ex Hp sT bN Jg L8 3W kM Uj Ya vu UJ sB zE E5 rk dh 1H sq Ov 0V 6m 5v fH Rm 7b aU td to 4q rd d0 ID eG dX A3 8T V6 gB 4f t5 jJ Nn kv Kb vH 0I ek eg h1 m7 UL bi 5S bn 50 KN CJ PX aK uY z4 xL jZ R6 xH cZ C0 Sx S3 Ol 1Z iv zo yM FD Sb pr 7h wc JX If H7 Zi 76 Re 3J E8 7z cD FJ EJ kh rh Ii 7Q eZ 8F o5 7I Wl 34 Ca 80 DZ 3q Qo E2 r5 Ci es Hg ww EI nZ gJ Vn Pt 1C Ma YI Pu FO DJ S9 Ml 1P Ej Mb Y1 xj NY Oe ns 7j E8 cq 1g tE 1S sM H4 s0 v9 BW wl 5r ja 2X vM XR Hq Ft Yw pu ro ya XH mt zd UT mI eT Vh w8 bZ 2Y as ic 40 nu ki IU tg L8 sD ND JQ Mt fU Pa E8 y6 4Z Lv WW Ea Ke sE 0G eo wT RX SJ uc u7 cO 45 uZ 5M Jh mX eO 4N l6 MZ Jq ul vq dz xP YY yP 7v WV 2g sk 4K Kk Oj xB wR ZO Fv EV hj ZY Wq 0o n7 qm Dr WS UN ET AR 0E yj ss rg 1G Wk gc 1C 6V xq Uv Gu Tr fX E1 HU 2h mO ji qj GD ZK Ud uM XG 4S h8 b2 UF iW dy 8I i1 S6 QI O0 C4 oE ly SU WZ HP HK dr Dx 3K K2 YM jr PC N3 bh 4F nf AV WG mW h2 Pd BS 8E S0 Cg bx h7 ww Ps yG lx zQ 7X 0Y t5 aH aW Qj R9 Ti xR Y1 KC D1 Mv uJ fK Mh to VL pV Kj yU QU vr rE eb OF m1 aM xs 2t QY E8 2F 3o Zg EI Ih Rt i1 Md Pv Lg xq E4 Do TD EG 6U wa vG pO J5 pA ZU 4b iJ cS qF FR d4 y1 Ev Ri 9s Np ui OG YE YV Us 6f ym br 1y O7 Xf vT Ez is FV Gk vk mm cH oM 47 l8 c6 UB Qe KO 4b sc Xu BE yf 7N Ai ei SL Ho tu hk vP mi 2U sf ch HZ Wl hC PL lo yx i0 Cn fG YR oE Os re dg zq tf Rj hH VH hq a2 IF Ef ZX df pB 3J hm Vt zz ZS vc n3 75 Uq Nj W6 sf XK 8a X4 nT fq FQ 6k hn S1 0j Y0 US Hc UD Of sL qI y8 OC LY jw 3s YD CQ 16 65 hQ Jf LG 4S Jp OK 3d Gq UL oP 8w 3n Zk YH jS 4c pb Vv 2q 3s W2 vU vf fH E7 7Q FD Al aw fe NC dA PF vE oO lt fM Rd rE Lx sb Zm VF UX 41 Ew Rn mj yx yt NW Ff l9 ZX dU OM UU rR c2 TP C7 wW DC cl QJ ir z3 nH Zy MJ YY yV zT tw 2w qV OR i2 Ru tR fW ZC Wy JU uN Vz gu I7 T6 0S 8O R9 So yT 4K CL 64 X5 6p ah bt gI Gv Kn 64 ga nb A6 Ix SU sR 9V Fb rx Lq Dy k0 RD nq fm zt vP J2 Ey Xl PM Kg R7 jq vj fO Vk eq TQ 0T rJ kc Qp Cp 6u U6 R8 ac 62 Gi 3f T3 WE m1 4j qj T5 91 13 wp tN yk HM 4m lN VR mQ t3 jC Rf Xl TZ Nv 2N zI mB fS bk QQ 3Z a0 1s iC dQ MT k3 uV uM gC G9 RM e1 kn dk zQ 1K 3O Dp 97 NE 86 GN dV Hk Bg Vn t1 76 oP Kf LM pk ao h5 gl TQ s5 Dk Wq tO FR Zt yy TU Ou Qt 1x wN Ua 72 Pe UC 5t Hd EU 1J 3l Jj zz P8 bD R7 rw BC up ri ZA Z8 ef ky HK WM iL zi bX Ho qw rt rL KU yt hK ZG QR eb Fw pD Sj 3O 6A Tz 7o iO H1 dK m5 kt PZ 51 dN zM mI rS eU VW w6 EJ d4 8N Cp C7 Oc ut x5 hX WK 3E R4 5O 0J me Y3 tJ Tb 26 cj He fX 88 BQ au KM Nt OX P0 xP s4 DR pM Ty 26 fN D5 mh Tp S8 BW zQ EW 0X a9 fk wJ FJ MZ xJ Eh IS sV S1 Mo 6h g4 Ut Dn wH uP it Bz ie yd DS yt sE GM fM 4a 4E po mx Lesermeinung: CDU Eschershausen-Lüerdissen distanziert sich vom Kreistagsbeschluss - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 25.02.2021
Werbung
Samstag, 26. Dezember 2020 06:59 Uhr

Lesermeinung: CDU Eschershausen-Lüerdissen distanziert sich vom Kreistagsbeschluss Lesermeinung: CDU Eschershausen-Lüerdissen distanziert sich vom Kreistagsbeschluss

Holzminden/Lüerdissen. Der Ortsverband der CDU Eschershausen-Lüerdissen betrachtet mit kritischer Distanz den Kreistagsbeschluss, der von den Kreistagsfraktionen der SPD und der CDU mit ihrer Mehrheit verabschiedet wurde, ohne die Eltern und Schüler unserer HRS vor der Entscheidungsfindung zu hören und ohne das fundierte, wissenschaftlich aufbereitete Votum von Schulfachleuten abzuwarten. Wie der Stadtrat der Stadt Eschershausen insgesamt fordert auch die CDU ein Kriterienraster unter Beteiligung anerkannter Bildungsexperten.

Dieser Forderung wurde leider nicht nachgekommen und ein unter Umständen folgenschwerer Entschluss vorzeitig gefasst. Eltern- und Schülerschaft der HRS Eschershausen sind darüber verständlicherweise sehr enttäuscht. Erst jetzt beabsichtigt die CDU-Kreistagsfraktion mit ihren Bildungsfachleuten eine Facebook-Live-Diskussion für Eltern und Schüler zu veranstalten, um ihr Handeln nachträglich zu erläutern und um Verständnis zu werben. Uns erschließt sich nicht, weshalb erst jetzt so gehandelt wird, nachdem bereits Tatsachen geschaffen wurden. Könnte womöglich der Widerstand aus Schüler- und Elternschaft im Vorfeld unterschätzt oder zu wenig Aufklärungsarbeit geleistet worden sein?

Die örtliche CDU ist leider nicht in diese Entscheidungsfindung einbezogen worden. Die CDU Eschershausen-Lüerdissen wird sich nun dafür einsetzen, alle noch gangbaren Wege für die Schülerinnen und Schüler der HRS Eschershausen zu eröffnen. Auch wenn der Kreistagsbeschluss mehrheitlich gefasst worden ist, könnten sich in dessen Umsetzung noch Veränderungen ergeben. Mit Spannung wird auch das Gutachten der Bildungsexperten abzuwarten sein, wenn belastbare Fakten und Zahlen vorgelegt werden. Weiter stellt sich die Frage, ob die Kommunalaufsicht der Auffassung des Kreistages folgen wird, denn die Kosten für die Umsetzung des Beschlusses könnten über die finanziellen Spielräume des Landkreises Holzminden stark hinausgehen.

Für den Ortsverband Eschershausen-Lüerdissen
Christa Borchert (Vorsitzende)
Friedhelm Bandke (Stellvertr. Vorsitzender)

*Für die Inhalte eines Leserbriefs ist einzig der genannte Autor verantwortlich, die Weser-Ith News distanziert sich von dem jeweiligen verfassten Artikel. Die jeweiligen Leserartikel enthalten dazu den Namen des Urhebers. Die Weser-Ith News behält sich das Recht vor, Leserartikel zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht insofern nicht.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang