Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Freitag, 21.06.2024
Werbung
Mittwoch, 03. März 2021 17:08 Uhr

Badminton: Tuspo-Spieler bilden sich in Regelkunde fort Badminton: Tuspo-Spieler bilden sich in Regelkunde fort

Grünenplan (red). Unter Leitung von Werner Durow, Schiedsrichterwart des Niedersächsischen Badmintonverbandes, absolvierten Minh-Hiep Köhnen, Jean-Pierre Trinh und Stephan Willudda vom Tuspo Grünenplan einen achtstündigen Lehrgang zur Erlangung der C-Schiedsrichterlizenz. Die Veranstaltung fand mit insgesamt zwölf Teilnehmern aus ganz Niedersachsen als Videokonferenz statt. Ob und wann die theoretische Prüfung unter Corona-Bedingungen stattfinden kann, ist noch offen. Inhalt des Kurses waren die Spielregeln sowie die Anweisungen für technische Offizielle des Deutschen Badmintonverbandes. Hierbei wurde insbesondere auf kritische Spielsituationen und die vorgeschriebenen Ansagen eines Schiedsrichters eingegangen. Als international tätiger Schiedsrichter wusste Durow durch zahlreiche praktische Beispiele den theoretischen Stoff zu ergänzen. Für Stephan Willudda war es ein Neuanfang, nachdem seine B-Lizenz abgelaufen und er in der Vergangenheit bereits auf Landesebene als Schiedsrichter tätig war. Minh-Hiep Köhnen und Jean-Pierre Trinh nutzten die Gelegenheit, als zuständige Jugendtrainer des Tuspo Grünenplan ihr Wissen zu vertiefen.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang