Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 02.03.2024
Werbung
Montag, 03. August 2020 11:11 Uhr

SV Stadtoldendorf bietet noch Aquafitness-Kurse an SV Stadtoldendorf bietet noch Aquafitness-Kurse an

Stadtoldendorf (red). Der Aquafitness-Sport beim SV Stadtoldendorf hat viele Anhänger und Anhängerinnen und diese sind nach Vereinsangaben in diesem Jahr doppelt „gestraft“. Corona und die Freibadöffnungen mit den vielen zum Teil unterschiedlichen Auflagen haben ihrer Leidenschaft „Wassersport“ zugesetzt. Dazu kam in Stadtoldendorf das lange Warten auf die Bad-Eröffnung, durch die neuen Filter und deren wochenlanger Montage.

Nun funktioniert fast alles und das Bad ist eröffnet, natürlich mit den entsprechenden Auflagen. Auch wenn nur noch ca. fünf Wochen bis zum Ende der Saison 2020 bleiben, hat sich der SV Stadtoldendorf - auf vielfachen Wunsch der Aqua-Damen - spontan entschlossen bis zum Ende der verbleibenden Saison noch Aquafitness-Kurse anzubieten.

Es wird zwar nicht damit gerechnet, dass die Beteiligung so groß wie in den letzten Jahren sein wird und daher werden vorerst zwei Kurse angeboten -  und zwar jeden Dienstag.

Der 1. Kurs findet von 18.45 bis 19.30 Uhr und der 2. Kurs von 19.45 bis 20.30 Uhr statt. Als neue Trainerin agiert Petra Seipelt am Beckenrand und er werden ab Dienstag ganz neue Fitness-Geräte eingeführt. Ilona Nessau hingegen pausiert bis zur Hallenbadsaison.

Ein vorheriges Anmelden mit Formularen und Bezahlung wird es diesmal nicht geben. Dazu fehlte dem Verein schlicht die Vorbereitungszeit. Interessentinnen sollten einfach 20 Minuten vor Beginn der Kurse kommen und sich in die Anmelde-Listen eintragen.

Übrigens: Die Corona-Auflagen werden eingehalten. Nur eine Bezuschussung durch Krankenkassen wird es für diese Zeit nicht geben, dafür ist die Anzahl der Kurse zu gering.

 

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang