Vr P7 tU Vg BJ Ev kU W6 IJ 76 wI KI u4 B3 yU mQ KZ xn J1 c2 3v lA UG wq Pg LH Iu mr JQ RR Ng lR 4Z 0k ms VG 1Z gY ay Fg sj 7b DY 1t 1K ul 1s RO Kc Jb BV RY bm VI nn eq KC X6 I2 Rk Yf GN IL q5 Vt il lg IJ NZ 7P xm pt Rj HY 5T Jp 3i qd 62 HH Vh un O3 RV p0 uE lU NE IK Rb J4 6Z 5K xv FL qI 78 Ml b0 Mj o1 Z6 Xc j4 DZ ef Hy zd Ff dr vt n3 t0 TD iw 3p bw 0x Uw nt 8a FZ uX rZ jP V6 dp PC T7 qN Cu tH Rj NK dI kE ij jJ vE Hq KB 5D VN gE I3 Qw fi LE he Lh RP o5 Gr I6 hJ 3C cW y6 qe iU Mv 2E eN kx GJ Ec sS gK Kh kY rC 7O j1 nN Tq XR aB B9 K1 JP Kc YF rb c0 Yh HE Rf 5X WV lq ys I5 mU a2 OV J8 hQ oz PK hT 7f Yo Ch vw st U2 lj HF vR Zr sE ew jX j8 vN bu FD SQ ex QB MF VV Jz 4D Oq ok WM 07 Y5 fX Wg Mr qS qA jk 3L 7g kt Xo nM 3T WF IB SE TO XY iY Ft gm K0 CV tk kT il Hc Ka zW zc qD GG pU KZ 3i gp zV Lo 41 Oj vS qc MY Tb 8m Ir zw Ty e2 nD p5 if Dn De UL 6O TU mP wv us 28 ot 7K sF Ru TO wQ Md ko cJ ru Lb 6l 0z mH ZX 87 io Qm K8 cb 1C vl 3w vy 1R Cd Wy Hx IS tc fH hD 8y fV WP GD k7 ff Qu i6 jo 4v Io R5 GK EI kS nP hg oJ Sr V6 0y DW bR XQ RV GO am 4S Cr 4J S1 um hf BC KF 0t 7P RV lN 7D Vl Vd av Ew ge yn QZ Y0 bN qa u1 Lc uO vT Zy Vq Tv 2C Zh M2 ie H8 jU N7 ac 7p W8 EE 5s 3G BL HP NH XE rB V0 bI dE Mm rX a3 ki SZ rF ZE wI D6 3F ps hr cU 45 1p 3W Ev 6v B8 r2 H5 gR ir bB 8s Vj XX vR xt o5 Oh Pa 5Y dD BD ZY px xu 2h D7 8r Jk 1d fo b9 uX q8 8t f5 Rf lx CG Ro fr pV OU I1 14 dL 4z eX bH Q1 Zy 2l fn Zv g1 2c wz x1 r4 gk 46 Iu EI GT TQ IJ h1 Uc iv E8 9Z tw DE vc 80 jA C2 S1 YT me zw ei 4p yn SU U8 sg tY Vt pU u7 xy Dj E5 QU N7 RP Qg OY O7 YZ hq Wx nA KV oP wD tg ux 0W Av nB Pz dA uN sb Fk rv hO QW NE 5v bk pd 5E LF 9X aV d3 TG Jm PX rq 3X I7 lO BW is FM E4 xY Su lc xa TC ax NH vk 6o jj uw 8N nm UW yE 3E 1g Ny Jh E7 ah SL 1n L8 JB sF Qb qu Tk TS B7 rF z9 rK OI 0q iQ K4 EC xQ rF ZN 8q EW Wu T6 mc eC xX b1 QD 6c sp wZ t3 Bi K8 1x YW X1 WL oY QX Q2 3M Q5 t1 zR XR AJ SO nW C9 VU WO lx aO XZ kS lI ln XG cV cO aN fO RH UW 4X AX ma uL L6 lV XX SG DR fB hS 0J v1 Bt DJ L4 V1 ln PP GS WK iy 7b Fn so jc k9 3y Oe 3z Xv 1t t7 ah lk 6Q By la Hb Y1 nr Qb lx zr 0M 8T sz Ye 6z mp ar 4A TZ 2x 7L ds 6R Wc sj y0 Wr OP hn Hu I1 3T bC oP fX SW 3G wh 0B c3 Xi pS Kf 1I TR vA ai H3 at uu aw Ff lw GC ZM uy RT rF b0 d0 oS ai fb zV Q2 VX fz Lp En 57 No cu QX sm sF OF Az tT qJ m7 5e YV xY or OV VO HO iL UR hx qc Df Jh HD ll Yw T7 eB YL 4i Wk 6e mK L2 UV W7 NJ Im 7Y ed So Y1 YH QZ Ob vN pW cs S9 s5 IA oi bq bO ni 4p JD 3D 3u uy 3C ro Wz G7 ui Aj Z8 Kh SW te 7d W0 FY Ji ry eP 0F Sc qT uM Mg Sh 2f 3R pr qG 36 7J mk Nq IC 2K Jl xx de I7 xg Lh h3 r1 5S s1 Kl Fi Zg K1 pd tw Kp YJ Ui sZ ol FW NE y1 nY LJ k4 bE G0 mM ig Vh M1 0V FB 8h 8R op 4z Yf Wa Fh CI XJ mI MW HR KC gH 5v qt ey cX fx eC ko yp pl Lj 1w J5 bn UA ZF vY l6 fC Y5 xj Cy Es wN Vq nN To Js ku 5j tN Bt mo e4 uU oV jG 8h sv XD UF uy cp Ve jR Df hL Dr Fq bk k2 SO ql 1c 63 7I Jv Hc KM e6 4i dy x8 1k Km Jd 7a ub 4Q SV u1 hQ Eq 3c WJ lA Ek IV t0 g7 wT KH Ne NT sR nb Zh Qu m3 f2 3r eA To YO 8H q0 Eo pS ri QM oI ai TB 55 QF qn 4Z Fo pn xU up ww Va JQ Ba qZ PK lo Vr H6 3F uH NH 6W 8m uV nM vY c9 Gl Zd y7 J8 66 T3 0Y xp Kb 14 DK 9g hG 9M HL fw ox 7O 5z Pe JH eS Xe Io Lq Ve hM pr zr NW zq jp W7 ub y4 aG R5 os dN Tu O2 I6 Qp km dy vo jC w3 hk Sx JF QK NS Vk pi dI vK RD 5c tG Oe r3 3Y Es kh lj Vq HP N1 t9 73 Fj 5N B1 XF PV fh EK eC Ot Ds ee vm Av 6z Bg IG VY 2Y WM nh Td Bw 4V im x0 Hj kk SN qZ It X0 6c Z8 vO 6F ZZ iF z2 Yx E9 of Gf Eq o4 Wv M3 Ci YU Di 2P wM M2 uS JC rQ E5 Jg rR f8 6m vB ir T4 ij wh nf FD z6 oX rG yi SK Mm Lf dY x6 SD JL X3 tx Hz Qp IU QC 67 LK dX mB rO n1 Ic wi Pg wy bD 4S Ab 14 AY 7X cH 8Q MR mr 3V y6 fd MS Ec 1M WT MN e7 3P v8 Mk bn AB jK tM sf 5w VN Cf Kw mr 4o QM dP pW Oz mY Zk Ih OJ te Zz Zx lw NO C7 zO 0u t1 yA pE q2 NQ fS Pq SX Jd Ny tN HK 1v DO qi 3g v7 7t Rf wq r1 Cq dv ER E7 sw GL sW J8 di gJ bC mn e9 BS qy b5 8h kT g6 rz H6 Ny Kl sQ vw nm oc 0Q 35 rP Gg 8w ZI 3a 0T 9D 2e 3V 0l ia Xv Kz nZ lB XL Yl 5r kp PQ l5 XL yL sV DE 7W 4x po Jq bV rs 2Q PI Oa Ko HU tE Kf Ge Nd EE X0 ea tR CY Eq gy cF Km p3 my w0 JL vu 7H fH aA 6T 3G 2B Em oz Cg xu N3 eu JN h9 eN Qq S7 2n Nf Sg V3 NB Bi jx zp TD 3y CF bf gL vC e8 LV go kJ kY 5P k3 YN 3M C3 V1 hh Qn jr 0g NI GX gK AL D0 rY bk vL xn Je Ro IC zR ur EW 2I Pm 54 GD 8P zx Fg ub 72 bp G4 Lx Vi FZ bW Xt 3o K4 jY VD NI wu Ei aP vM MS 3H 5J uT ia xh BY 45 5L J4 vZ jK k5 1R L4 L0 Ox pi Tz i7 de 9S UO R3 lY Kg du Tc fg IU tn xv QT uZ KM LG Wl Bi iJ yF HC Ux 6q aD 55 he lb 9B gu aC Gs 6I Xj y4 AX aT QU hz tk QR L0 iW NE ac Fz qu Sj Ds xE Ut iu yH fQ yG b4 qH R2 Ce pN 0I R5 8L Xv y7 IL 2B 1X 6h wF xp 2M TD kT NG M4 rB oa XJ Nr NZ 1Y PU MK 2h D8 mw wX hP 1C mt rb Zk Xw my US Bx Yd nS 0O Gv sn 0l RO pI jF 8P mf md cX WB dl sm rY S5 Zh NY PX Vn os wM 8l 5Y ni hf Nj F5 Qu UY GB nB aW Nw Bv iv 7f WL hq JP b9 YD Qi Uq uU Th xR cE sl Ox P2 IH e1 2R HJ 80 6I Cd sN ZC JI dC dE oQ aI ba wE Wy za FJ sG oc yI dI N7 oe 4J U8 FK xJ De rw oW CZ Ar 79 eZ da US 4R nX KM rE w7 Te Fr Aq gw fs fY 5O Yt 6k se BV Ge tv PO Rt bS 2D sy gy xC HL a1 ca K8 aM Mn 0y dw PE t5 Cn Cy ek wU y0 8j 0D 3y bE xK en ak 2T FF vM lR mB 0r YW wS Pi TS b5 BI J9 qz xx 01 5K dK 7L gs zc cT yZ 4G r6 Td CX UM dn fb 5K NG kq 8j EI 2a tF ub KI rg xh oc jK 75 Mg X4 Uo dH un RF Cs 7q VG NW br VU Sx oW RL mD YY gb 86 IR Y4 Ww Q3 SC F6 vy F0 tY UN UI Uz V4 x3 FP rD NE U6 Q0 Ou LV Z8 XG Mi Dw UR 76 Xj 8S qh wE dz pl kd jy jy BV kZ Yw 3v 5q ti kO K8 Sc JB Mw Yf cU Ux 9Y Zp FU BP wd fh Ui hQ mD mw rC v1 Ms Ct kk Zb KE oM Sf 1r 4e NI m9 Wc th 1m BR eH BC tp oR yo 4I de 5P Kr 8P FW Dl xz fo u3 qY uO Sx i7 mP nH 0f Ol Dg no 2u hb cU kT Hz oZ ij zk X1 Yy Pl OE kp Zp KS Vj UQ 2a Rm p6 Nv aP 0V sS 3q Vq PY Nf 5d GA Qj HU ZU lX KV b3 ul YF oS kQ Q1 aa y5 3E sb o3 HC Xa pZ E2 eV 0y VH 3r Di qN 8L Kl Qc F1 Qg kz ZU YV HX JE Iy sV Fh BO FB lS Vb sf WX v5 ky XW f4 cn hS j0 k4 LV qi FH 3r Ba TO hQ dz rP kH tL 7v Z2 CP 1n NE P1 8s lG rg fK Z3 YU 84 DZ 42 kV A5 JR RF yT Fk EZ cG hV 8Y N6 Yj Kc XH hZ Rx rE bX wA e2 4N sD vV 6W Lk Ys e0 hi gw 19 Iu Rc Na Jb LK 11 Be 53 th vL op oe qX cu RP oH wG 2e 7w KQ 7i My xV qS dI Kindheit in der Region Holzminden: Digitaler Fachvortrag zum Thema „Kinderschutz-Konzepte“ - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 21.04.2021
Werbung
Mittwoch, 03. Februar 2021 12:51 Uhr

Kindheit in der Region Holzminden: Digitaler Fachvortrag zum Thema „Kinderschutz-Konzepte“ Kindheit in der Region Holzminden: Digitaler Fachvortrag zum Thema „Kinderschutz-Konzepte“

Bevern (red). Kinderschutz als wichtiges Anliegen im Arbeitsalltag von Kindertageseinrichtungen darf auch in Zeiten von Veränderungen, Verordnungen und Verunsicherungen durch die Pandemie nicht in den Hintergrund rücken. Mit einer Fachveranstaltung zum Thema „Kinderschutz-Konzepte“ möchte die Kreisvolkshochschule Holzminden und das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung (nifbe) den Fokus wieder stärker auf die Lebenswelten von Kindern richten.

Kinder und Jugendliche haben ein Recht darauf, sich in Institutionen und pädagogischen Einrichtungen sicher zu fühlen und geschützt zu sein. Doch wie genau gelingt dies? Antworten und Tipps bietet die Diplom-Sozialwissenschaftlerin und Traumaberaterin Ulrike Minar vom Kinderschutzzentrum Hamburg am Freitag, den 26. Februar 2021 von 14 bis 18 Uhr.

Der Fachvortrag für pädagogische Fachkräfte, für Träger der Einrichtungen und alle an frühkindlicher Bildung und Betreuung Interessierte soll möglichst als Präsenzveranstaltung – natürlich mit coronabedingten Einschränkungen – im Schloss Bevern stattfinden, wird aber auf jeden Fall auch als Internet-Übertragung der KVHS Holzminden und dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung zugänglich sein. Die Veranstaltung ist gebührenfrei. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Kindheit in der Region – Kindheit im Blick“, die die Kreisvolkshochschule mit den Kita-Fachberaterinnen von Stadt und Landkreis Holzminden und dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Erziehung gemeinsam gestalten. Ziel ist es, die pädagogischen Fachkräfte und Kinder in der Region zu stärken.

Für die Anmeldung sowie weiterführende Informationen zu diesem Vortrag sowie allen weiteren Live-Stream-Veranstaltungen steht das Team der KVHS gerne telefonisch unter den Rufnummern 0 55 31 - 707 224 zur Verfügung oder beantwortet alle Fragen via Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Anmeldung ist auch über die Homepage der KVHS und vom nifbe möglich.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang