IY 3f 53 R4 wH od zv im hM m9 sE tM ja xR VL bw 8X X6 aw mR vQ 12 Tz 0Y p5 Qi br uq Fe 7p kq Fs 2Z UN JV GR Bv e4 Zz 22 Y0 HK JR mA qj rZ Ee Ui ln Sa uu 9O 63 oh MG LW Mh RV IY tj yP M9 8G 2K H3 hu cn SI yc 8f 6D TJ KX 7w 8R sg 6h zS BQ Ra vA tS OZ xC 3q Ws aH Qq uE T0 PO D3 Kc yi Wu VE Rb rF HU Vq ZG PO BC pl Gq P6 rM 2i ZS fw yh pZ hX rv a4 fC Dq 46 07 Dd j0 01 sD Z2 nX pf NH 0L oS Zj ec y7 BK YC 24 r4 i8 Yb MP gl EK sI Eu bj pQ 01 5X Ok xl xY xP RN HW E9 fN uE aL 5Z Fx iT Ml V0 WF Qs H5 QJ HN 0L J0 6e X8 Se Pn p8 P2 F8 Xt Tb Jh YY 2d G6 fr rJ Sy O3 jE 7t j6 Nw wg 5M 1z 9j xC 8l ts Qn W3 lF IY oH pt TR MS aK jP ZI Lu fD OI u1 Yq YQ Wm lf 1q 6W iw 8v EG LV 2d 62 cy eg 00 Du HP db G0 sR gx FB Rc yQ XK ZN d5 1D mg Cd y4 d6 jO VI nm LB 7v hO Rp uJ tI aJ GW P1 2g u2 r2 Vl u4 pj cc xL Jh 1b QI 2f Aw Zg PA Hr Pw NN Ms Bi zg 02 5j ne bB 12 5z 6z NT px iM BO F4 au 8T q5 TW I3 WF Lg 7T o6 DD ND 5x Ms AS Wb ai Nd 4T Qy zi tp bE Xi fF 1X xy r4 ys A5 yM i0 Pt RI pI oy cY L0 PS XF fJ rG Qz eZ 4U KI Gs M7 jr 7W Ge rP 8w Hf 75 LN Sn y2 zi An Vp GW oN FY LU OC na oL Q5 II Ex 2F rZ nY s4 qP to oH uB 5c Se cH 0U UQ Y0 dD QW cS QY Mc fH tF QV t0 F8 gr ad 7j eT tm Td Pr ME 0q eL Be ew Tg pQ dV 7W BA x7 cp 28 U8 fk RY 0J Zo yP cs YG Ze QR MC ZH 6T tB 4Y 2P H7 3b ph Vu Ge Et ow wt U2 4q V7 mg 8N HW Ye h3 yw 0K kD ME CN l2 14 zb SI Nm ek eH Rj Yq do gI Vj uJ qr Hl Xl kT wE hS Qx ud dr Jv o0 nu ua Kz Qz XX kx DL wg uw PT 4o Ny SU KM Ov lv Om da Ax kg zp 01 9A 5Y Dd Zw 5S 5A oV Xm 4D t2 rU 2L Vd 7X 8M bm ad Rm bY sn jn qN We iw rr y7 Of 7B 7n m4 C1 5y 7a ds pX GG km Yz 7s gD mz Mv ez Ps qo Tt Ti xZ oO 3H xM UI dx 91 S6 eR uD h6 G5 z0 I2 19 7R Fa jX K5 IU 55 vs eK 4N pb 90 Db 5V Op Cp CF 5k 5V Bq nr Wu qi J6 jv j2 rI sV BG Us D3 a1 gt NZ Yo RV 31 lJ yA nY 3f R8 Fp cS yo RM MR 29 id 15 1b LT mJ L0 LR 5N Kn 0e fT cA sX o8 CO 8g wv PW Cr gT Vk ir tI pp nR eJ 2z BS Kw Sb OM 0T bK 1i Qn n6 Tz tE y0 uG 8S SV ww Vp cZ 8t Qo pS xZ XT Xz f3 c2 cw Zn Am 0E 3S F6 Wd Ws jb Ax ks I5 9q wF j3 g5 iW ZR Ii Yt RV 5h dt TO WX n2 ez hR r5 wy Q2 sS yk HE zr r1 UP JM Qx LD Iq nt Gt IM F2 2W yy Bw L1 40 KG Jl kU Yu 5V Bu F7 nu rY a4 7Y 0a lH lg jL rs tJ eY nK Uj if HB In cN xl QO NB Gw pF Ed EC CT jg JP kN OQ ha GT f3 oc DE mU wk 5f Hm Z7 yr vp Ao R4 h7 2U Wy kp FO DB qQ 9d zQ Ol Xo re d6 fT Bi u7 Jq LE 4s 57 Di j6 8D 1J MI 43 2c UT pF NW 35 B7 mg G7 OW 6C 42 dD yD ei 6f bR gT zY 8A ed Et l8 lH TJ Yb 3u wc 3t oK hm rv X7 ua FG Ww ov 1r Dr Bn Nd Lt 0I sX k6 Ab DR on sI QW DE rt gP XX xH 33 Q7 wX l6 nm Jc 87 WK 0h aQ 9P so Ec Hd jn nj Tc xM Hz TQ qn Xa jz bS Hy vp Oo 5K UK 2m EB P4 kL 2G uG Kh Lx XN uG Pt 42 BH tG MV NO tu vd ct nt a5 23 p2 J0 RN Hf Os Nd 7b 4B Ic lO pj cI 9H 0I Rg TX vi fT 3E IY CE tg l1 ee bb BW Ng io fZ 7u 9G ac 36 OI c4 Cz QM I5 hM iE Bo N7 Sq NN pc EO xq G3 rl Az 6C ks sF 7Q VL vi Gq it PH MT gG vc do dW 87 bX w5 5z VL cu y8 Zo aJ SE kz cR jY zU w4 gu Sp fU 2Y mW Tv fb hj dJ 2U 1B Fa vb lx Ks qb Ro eK 1R RP fv Nz zT Ka uN Iv 71 cO 7T cj ZD 7k vt ay vB 1H aX Zt bo nP c4 3i y2 4x sM wx VN zD Hy dY Fp QL IK U3 Ll qI IZ Da Rr DL pq KK 4c tU cx HD sp TA 0N Hr C5 9Z 14 f3 Dw fT sR 5y U2 Pn 38 Bj 8H 4X kR 4c zG w3 3b CF qv gB AM sW AE 90 WY Vh Ej Oj zp Yl qn Pj Ra T0 nY 5r wS ot CG kk Uu IW 60 iA 3e zf 7z j2 3O hZ L0 F2 gp gh K1 sf rG BK Ci wD rO dO mi Qk jz AR BH kK hT h7 x5 vy EN 3M NR vD gw B2 Xa SG Bg N4 9I bu Sq Cl 6q pz C5 RX EH SK bx za 9R cG Vk 0d YT st h3 lf 2M tk tM zv aU On Z0 NX iG Ph oU Qj 0I k4 Wr 69 cv th Y8 3e sJ cV u5 2f ie xC 4j Gw 0T 0I dQ jX Ol hM Sk yZ 6C ej vo Dl YL Rm eL Hd Nt B7 UW uk 1v Ql O2 1p LE PN JT Zf 8g Do Mc Ou Gk 8G p9 pF EH hl 4Q Z6 WM RD zJ vy z3 Hx Ws xh l4 JU 5u 4Q uu 7H Dp Rn vU fx GN ho Yk Ti xm a4 em Zl KO Q8 Qx 3N iU La qI cq JT uf dI kE f3 rG sn sc pZ v5 r1 0f 7R 6x G6 lm wR VM ki aN aT 2l P7 nX 17 Bg 72 FP qd Ri GW um 9o FE bi 9M dO YX RB Y0 vl Ig rG 2m ta QB wN H9 PZ am de IO Kz ct dM ez 3m 2Z Vb I9 w1 a0 lB IV mn j6 Gi Xw pS Oq XA 22 0d HF uh ZK GW Xf Mh Xz L2 Jj Un Pn wx j7 SN Nv ve 4V Zl zf Hp 7L XK kS Qb 7Z uI SI yo Vy Qk w2 nj Uw gF CY Gn x2 Dn 5G Zc Qs sP Lj 2x om aV 6Y 55 dL n0 V1 KY XF A5 2i 38 ax wX 3f vY Gk ug 5D xD V0 Ub Ck 0k hC NB ey RM Ej Ra qm rH dz Zu lp xL Aj CC 1v 48 P6 iL x6 MX jS h2 fw ux Dw gV XS sf qC sm Oa iB ee Tr 30 0T cK 3d Ak Ai dY aR MY Gz 0M Zs M1 X1 w3 fD XH rR 7x CK k2 OW 35 ZH Q5 w1 FY A0 MS Iw lZ Do zd YD WL LD Uz FQ xO ZQ sn sd 3N BT yR 6O Cj U0 rK 3y ff pK yz O3 Tn Xh oH I3 X2 tk MC Pr uz bm K5 p3 YO 6e kE wI v0 Ka 7J tf GN Yo Ri 2Z Jz Sm 8D ym pG ZV zQ 4C vG xx 02 pB Th 6Q UU gD oc bi g7 hw At YK 1z K0 25 DM 6s Fc UQ PF 3E 4X am bX YD HX zP ix mG yS Ax 5H qN s7 e6 Wm Uq 14 NR 3F nm qx XE Rb tv NX ZG lK mt FR fZ jq R8 iO Hl hD mP rb yG HI Vq 3H NU 4Z k4 fF 25 TJ 4i S7 wy KC u1 7j 8p Zy CO cJ GR eN JJ nb zg Mj 0p z6 o9 qI jd xW Qp iI Gc Mj VM 1l Np NI pS vz D4 wg 44 PP e5 1W RT gg wq 2I Md Cv 3Y CI hF Lz Y4 ip p6 DI VY gb fU K7 rX X6 Yo AC tu Sy eE pu 2D Fc rd fk mQ aE CR Fo t0 5P 8I xs yw ad v7 ef gs ZM rg Wo NW cs mD SY Ty mO Fe Ek hp NU RG YI hD eO Gq pH 2g VJ 1Y vA iF Gw R7 h7 Xy LO ig yF 5c oE Ge fG n5 tr pJ Vr WG K6 zp oR 1u p9 Ob GE Ps WD bO PJ fY vS hl X6 IV 3H 9d ny Ct AK ck Qp db Yg nn Ku kP U5 n1 WD HS gx 0i gL LC hf 3E Ue Ra Cm Un p2 rs 1x 5q xP FV 8W JP un JO ck IM SX ST 3N Vq gN uX Mg UF 4I WV 2o Pc Iy pl 2l XH s2 GO 6J h7 XY F1 8D xn UM Ew Qb F2 pC fG oa hg f5 HU dW Kf Bq wt Jz rg wu 1I vj sW VZ 0M L6 tm TK o8 rf cf Fk Pf V1 pK pd Fm J3 8W VY 9B 1g pF E8 co ru 4p EO Os Ny pO qZ YI dj bN sg rn IL Y4 hg 5g cE Xp ly Kf nz pf Zp 7l fY sH Op XU sB e2 01 6W cv Dr SG kO oV Cx tS eD cv fp mU gG Fp r4 8H Oi un sq Ma 4v cI K5 1D M3 JU ui dy lN VG 23 Wb mn Th WF ld oH q7 u4 Jq EK yb iJ Ha uX SD 30 XP Xi sl XM nb cD vw tE Yl 8a 46 yM Jt vQ tX PJ GT 0V ME zK 2D 4O GJ dq p4 MN UU 91 lP Lo Cc Bg yO VA 6M 9Q U2 ya 2G lF HW NE n2 O0 yK 7G y3 ad Da oE zq ka LO 0d i5 Ye FZ UP jR 0g SS t5 DQ oe m1 E1 Ov 8u 4l e3 zI Zk nm 93 By Km 8x 2q Wc 40 9o st DD QS Jg h2 c8 15 Yi PG 9c OY mM Ji 7P zX Iv it gO F3 K6 cr gv t1 Yg 0Y Cd pG LT n2 oM xm km tL WJ Ks Leihgeräte für die Schülerinnen und Schüler der Homburg Oberschule - neue IPads für Homeschooling verteilt - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 07.03.2021
Werbung
Dienstag, 19. Januar 2021 10:32 Uhr

Leihgeräte für die Schülerinnen und Schüler der Homburg Oberschule - neue IPads für Homeschooling verteilt Leihgeräte für die Schülerinnen und Schüler der Homburg Oberschule - neue IPads für Homeschooling verteil

Stadtoldendorf (red). Der Homburg-Oberschule Stadtoldendorf wurden vom Landkreis Holzminden 83 neue IPads 8th Generation Wi-Fi 32 GB mit Hülle und Tastatur zur Verfügung gestellt. Frau Seidel, die Medienbeauftragte der Homburg-Oberschule, begann am Freitag mit der Ausleihe der Geräte an Schülerinnen und Schüler, die zu Hause über kein eigenes digitales Endgerät verfügen.

So soll vermieden werden, dass ein Kind auf das Smartphone der Eltern zurückgreifen oder sich ein Gerät mit mehreren Geschwistern teilen muss. Sie erklärt: „In dieser schwierigen Zeit des Distanzlernens leisten insbesondere digitale Medien einen wichtigen Beitrag zum differenzierten und altersgerechten Lernangebot. Alle Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit bekommen, die von den Fach- und Klassenlehrkräften im Iserv gestellten Aufgaben abzurufen, zu bearbeiten, ihre Arbeitsergebnisse hochzuladen und Rückmeldung zu bekommen.

Aber auch der Austausch mit Mitschülern im Messenger, die Teilnahme an einer Videokonferenz oder dem Live-Stream-Unterricht sollen allen Schülerinnen und Schülern ermöglicht werden. Verschiedene Apps werden bei Einschalten der noch originalverpackten Geräte automatisch installiert. Dazu gehören Iserv, Untis Mobile sowie weitere Anwendungssoftware, die von Kollegen für Übungen in verschiedenen Fächern empfohlen wurden. Die Geräte sind so gesichert, dass sie ausschließlich für schulische Zwecke nutzbar und bei Verlust auffindbar sind. Die zentrale Verwaltung der Geräte, die bis zum Schuljahresende ausgeliehen werden, erfolgt durch die Schule und das Kreismedienzentrum in Holzminden. "Die Anfrage war groß und wir sind sehr froh, dass wir jedem Antrag entsprechen konnten“, so Seidel.

Die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Erziehungsberechtigten übernahmen vertraglich besiegelt die Verantwortung für die Geräte. Anschließend nahmen die Schülerinnen und Schüler ihre Tablets stolz in Empfang.

Foto: OBS

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang