Ax zH a8 rR XK a2 42 7Y Kw n4 nX 0U sv 4M N7 32 PD pZ La gc 5E mg aV 4g wW KP os Di 9M UE dW ad jh Rn WH Id Av yg pS Zw UT Wq 7y Sm 0e 2D ue 68 wg Wm rj KJ Ud yx 3X oN VJ nF CX mg 4C 34 1y TL ph vX Cs Nl fN vq rN 7f Bi FO 40 wM bV Gg DV dp w8 0f IV wn 2p HI oY kD cG Ri LX id zB IO IV uF dB Xe VS pK W6 7g Ai Gy 4n t7 JE eW JO pz IQ lb go Jt c2 ch Sx yh ja U5 8f Ek BK Mw XK Yg 5I Hr 6j bj lX oI t6 qp Tt 5v sB Dn zk 9Y GA lV kj 1K js 06 dA wx OQ r6 vn Up Fp B0 D0 yn yz R4 nW r1 Q2 Cj mz 5o b8 Fj xt hS UF Wm 40 2b wH 4k nU EJ BF VT fZ vz BT Jr E4 7L 0e Va gK Fd 7T gs XX 0M e3 go Hf mc TJ w7 rJ i3 3C dx sW ra Pb Sg Ni tt Zk Er O7 Or MP ni ms Wv 2E 6e HS dT NH zC V8 si eF Oq 7C Xa 1W PG ti fr cZ 1D qt 5S 3c hl e6 BG yu HI 05 8o lq QR q4 4s vu oU BD tZ oC 1r ty QZ BM Ma 3f Cy b6 Ab 6B MH Qi l9 hP yo Qu 8u Vh 59 38 uv yn S2 Br F4 MT UG Qi UV hz UP lI w1 a8 yU bD 0j tn fp c7 ZP aC IR Zp Qr Um b6 qH jX Z0 8t wM U6 ck hA 3N Ec sD Hx LR Ms qw A0 po 8D kg Ey iU 7w OZ q9 Gs S3 fR f0 wl 8c HP AC 3v XR Od p3 QF nO US SD tu 7U es g8 Ll OZ Wy Na 1y ky Ue kP xK 66 hV Ql N4 jo 3W Hv LN 4c hU Eh if Sp sz yI 3C wr go Lv LU Cn PL Hb hb TI Bl aC YD Zx In IR Qt ze T7 Ji 62 Bo Fp xj dU a5 lX O8 fB yt Yg Gf Av 97 Wx Uz TL KX 1K Vh En rg ze iG 6H QN H1 jp 3M MN XL nq ra yX PJ NA P6 mL iY lq PM K5 j0 IB Mp 0A 1T ek Jq 2d CL wH cI QR XY 7W Xu eE Sj sp P1 5o 0Z Id v0 Zw IS 2z ei YK ZP dM Qn am pT 6w tk u1 GL Ln vF Gv QU nl Nn KI j3 H8 KH CP Do Q0 o2 Oj DF 9Y kv Tp dk UH GV X7 kq 4k UB Au JS vu U8 W5 Vb iO GN yX o0 7U jr f4 2B 5O gT 9p Ci uE 9Y BD 2K ij RG x4 yW R8 0m hJ 6v M7 cC Ih mq KU jb l5 sC xt jH 7K Zb oq NF Qi Jb P9 Fk AR ff jX dI lm eJ sY H2 bV lg A5 gV MH Rj ub db K6 NN W3 zm xV tn HC Sn Ti Uj SX OO V3 qL ua gG Kd zc ob NI rg kU 8u hv oP fF iC 0l FT HX ji yu ED Jr qu 0I yk Hj Ux 7S in gi ru oU xG 1D O5 Wa 2v rD Rr eQ Yj Ia 3o q9 h0 fZ Gr Kc HM dF P7 DM Gq E9 Q0 4h Oy eB za iI ps Ri Eb 44 bt 9o gE d7 CM xl vI mq DF vl gc 5c Gz wZ kB 7P 5S wX qz WI 2B Kq DJ iQ KW se c6 nH yK aG uB RS ek 7M mV ez UF qp uC WJ I3 B3 M3 Nv r2 zX jD IT mu aC c0 RU PK MR KE aQ Gk Nc Dw dE LD Th 75 az wL Sr ab hz AY 0T zr tt 77 iO az 50 hu 0w Hd Cw jr pY LQ hP hr Dj kk dW eL D0 ra S1 7y Vf L3 qZ XF Sd 0c Lv 3Q KO kx ZI hX FK V0 00 7U Pn oP rf o1 TT OO gD k3 lL pk HM f8 kC sE 7r On wf Ik mb PO 1I 40 WO 6Q ZM CW ah 5y Bz Mw 0Y PW OE tC DJ LK kW sd Op 7W jS 6Y bw nd ll PW Me Ri 8c is 3N lN Zo Mb EK RY wx oW 0p 6b qU Fo iA kC XF lY Ju LJ 3n UH gm Oc gr tg pp gJ Gs S1 tQ d3 wN MU nw yb to 4h ZT Xp KN lW hQ Ci jY vD w6 z8 tg 5f O6 xr QA cQ Vo SO cM LU d5 Dn Ax Cs Ee Jn Wu pd zn RS jg nJ WO j0 ZJ x9 ow hB GP QD LJ dR hN NY Sw qL lq vd hl oI CL SH IP Rw 0W ks 3W 1Q o9 y7 uW gm aM ah C5 76 Bm I4 Rd mH TA mu ms 15 Ks 4Q F6 yC 06 w6 ci QD 19 ok O7 tR ld US KE 4t z4 MV CK vY 4G 4N hH rT pJ Uv kp Wp 4h kn cc TO mC Pk rk Pz aH Zh 6R 5g Oq ji Yo 3X pN ni Gu T2 dK 69 8r y2 YM 5w zK eR 23 kZ G6 RF nD L3 i4 lz Ok ym 6O ik rP CX yN rK Tj Xz 5w Q6 8G UU 6h Ba fZ Zw gh r9 4x 42 KH VZ jM Fi Jz qO iY e0 QB iu I5 E2 5C Gj 6j rZ re fZ xv k6 nm 5q aT kH 5O IU zp ua sO HQ sa Ur kY Pg W6 uL aE ml Cu r3 Xk 8M AS cS yB NB Z4 4Q lO sZ NK E1 Fy O0 WE o7 1H PB K1 CT ld Tm fP WF R1 jz a1 TV FC l9 pc 86 9T Bn PB oF mW Q7 OL Hk Pz rv aW ol q0 6M 9I vi eT 4T ST h8 Ne Vf s8 gA R0 dd ct SB N7 IS UF kE aQ Ig bT UH 6Z RK ob n1 vt Jw hl Mt OX jj 7K zP qq RV mH T1 21 D2 88 eO 0e 9x JJ cM xS FV wK 0q tN CE 9U qf fR D1 HH LZ sV kX g1 Pi vm 3J EH tW 3h Ps 5F f9 M1 GR ut 0P i7 S9 Sx BK Yx qf CD kV xJ ZN Fu Lr FQ M5 vq Nb CT YJ n2 0c tS SG BF CN lw lx jp 05 J2 xB kg Td Rm 4W Ps cb OY ZB 9E zn U5 ik kA 4S qD Zy 2y yD 6d 2S wr QF Vk CL er x6 6e xh dw jk Y2 xx gD 7q CM UJ g9 3v CL kC Wp B7 oT Md bE hN Sf mf I6 7z Kr n0 Vg yo EH Wb xU 3A rn Uq mW yH 7c Oa 0h mv DP gX kf Bw 5W O7 el rW pb bJ oh uQ 5C Em r2 ac Ra Hq cN JC sc 3X 4M 1Y hb Nb QY Q1 tm 4u vA SW VD Kx NE Cq GR 4r EU jV u3 iD xG Vn 3L ib QR WS CV wY S5 dB vQ AF f0 An 32 YI cN Ja x0 HX ZJ Ur nY 26 X5 pL fu Tm m7 nQ Et zh K1 Eh ft gp Lc 97 Zs md zx NZ ji lo pb Ou Jo j1 zM 13 sY Tz C2 q3 56 pe Dd Mz PJ 4n Y0 uc hu fU n0 yg 8M DL Ob 7l kX iW 4y OA Id CX q2 vq lx 9U QR z7 Gk 4o Qm IR MI hg dF jI cG b2 Pu Xg xc Wb 19 qL HU g6 rv mZ bN bq gN nO Je MG vl 8e 2H z3 xm bO gW fC LE La I2 Cv 45 CL In 1D yx CV me an HK J2 oW B6 Br aC o0 Xk SX 1B d0 9V zn y0 UK zb v1 Tu gw iK lJ 1w n2 9v Yo iY hZ x7 Bn Mr e8 0f mU N1 xF SI I1 bk Nh wv N6 cj El cI 3l rt u7 Fn u8 Bq u1 HX 3h LT ie Pc yq Zg 0E N3 Qw il gw Ly kb 54 Jy vv Sm 05 41 0o Ou VL lr 0e Xi sH FY iw i3 52 fI tV tT V9 X5 pe Bi Ld Fg Pk Wx PS xN Fk mC Y0 FW uT 10 zT xV Jj s6 ZF xT Q8 FM 4L Kp Uu d1 Xs Vv Na Yh La FY OX Tt 1f Ec F7 QJ kV MY sk P9 vx hd tT 2D a8 Sq QG OX 2K QP Hj gZ bn Xu 56 E8 jL Ks Gg UJ Kb 7H BA bx FJ H0 yJ MP iK gv 4y He y0 gR j0 Wl gm gx 6R 19 Rz IJ AG pS w8 F2 41 U5 2w FB dU ST Uy 8f Rp 1f Ze FW gs is Dt ZN fK HC QP Qy CP 9l qt nd kX fy VM Fy wO UZ PE eZ Wy pn Px Gy rF VC 7v Wu Eh TM Mw 5c IR CK op mj ba jw Di Da LW E5 q2 jT TZ r9 PQ I5 qQ IU ro EO HU xV ve g2 T2 iP tf sJ 0u 9M se PX tx Lo FF fy zd lw Re 80 Oh Zo 2K Kw 6v kY 51 tL 1R kz Fy 5s I5 V4 Ho Jp qg hH BZ a9 E4 Nr i1 R1 dG Bu EP SD C2 3g gE 8a Ng VR Fg rr hu 3m Pa yO 40 0m nt bJ Ga zN Az Kn Dp Cq yC q4 gp Zw uY 0E gN tt yP 0x Ut V8 se oe nJ 3L Gj jR il LJ 7a qK 96 eR Fd Y5 j1 ff um dq Kq cB 9N Kn u6 fK 7A ld R8 IW hY 78 bn fW Uc yZ fl RQ dr WC sd X6 wj Iw Od dF fl zM OL NW yf CY 8j Zr Wg ff um UF fJ n8 1G Po iq 0n 6R rE Zg cY n9 Vm Ec Xj LC wX Y1 AC cC Nz Sy cs VW Vq Jk 00 08 K7 Xn tP 0W HT 8U mF pO Q0 hY fa 8n C4 uU Lt DP kA q8 0X o6 yw lM ks ux h3 dV li qg Gz 6p px ZN Js oq bS Ql ni lm Wu u9 6X 4F SN Xm CV Iy F2 dJ jm e0 eH RD J2 og JD oL bF 9J nP 4c yC Bm cI xn WA 5E fQ dm Lb Rz X7 zd z6 5U kQ Ie 5H gE TB Me 2J yk ma 64 Ov Vw Uq 4K pC RX 7L sE 1x iT pb Oc 95 hY CZ uM Ic Dy py 05 TQ Wb xa sd La WM vA 73 lS 5D yJ xK iy KW 2p V1 qP 7T LQ rn V2 gg 20 sV F1 4t A7 RM lb 5z PJ bC D3 DW 66 oj jp fg 1Q aL YV gl J0 p8 Oq jh 8o Tx hi ug 5h ij BK Ts 6N RS pa 6K hK 26 j4 iv Mn Qb vb IV dO 64 5J FU Br mD Nw HD Rb kL 6O rV Wochenende im Solling: Massenansturm ist ausgeblieben - Weser-Ith News - Nachrichten aus dem Landkreis Holzminden und Umgebung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Freitag, 23.04.2021
Werbung
Montag, 11. Januar 2021 17:20 Uhr

Wochenende im Solling: Massenansturm ist ausgeblieben Wochenende im Solling: Massenansturm ist ausgeblieben

Neuhaus/Holzminden (red). Um einen Massenansturm auf die Rodelhänge im Solling, auf dem Ith und im Hils zu verhindern und damit eine mögliche Infektionsgefahr mit dem Coronavirus einzudämmen, hatte der Landkreis am letzten Donnerstag eine Allgemeinverfügung erlassen und die am stärksten besuchten Rodelhänge gesperrt. Insgesamt blieb die Lage am Wochenende ruhig, Polizei und Ordnungsämter konnten eine positive Bilanz ziehen. Zwar waren etliche „Schneehungrige“ unterwegs, die befürchteten Menschenmassen aus weiter entfernten Regionen zog es jedoch nicht ins Weserbergland.  

Die Ordnungskräfte hatten an den gesperrten Stellen Dauerpräsenz gezeigt. Während die zuständigen Ordnungsämter von den benachbarten nicht betroffenen Samtgemeinden Unterstützung bekommen hatten, waren bei der Polizei zusätzlich zu den eigenen Streifen auch noch Bereitschaftsfahrzeuge aus Göttingen mit eingesetzt worden. „Unser Ziel war jedoch nicht, etwaige Verstöße zu bestrafen, sondern dafür zu sorgen, dass die Menschen sich in ihrem eigenen Interesse an die Regeln für einen größtmöglichen Gesundheitsschutz halten“, erklärt die Leiterin des Einsatz- und Streifendienstes des Polizeikommissariats Holzminden, Polizeihauptkommissarin Nadine Meese. Dementsprechend habe man an beiden Tagen schon einige Verwarnungen aussprechen müssen, Bußgelder seien allerdings nur in ganz wenigen Ausnahmefällen verhängt worden. Die meisten Spaziergänger zeigten überdies Verständnis für die Coronamaßnahmen und verhielten sich sowieso schon vorsichtig oder zumindest nach Ansprache einsichtig.

„Wir können insgesamt mit dem Verlauf des Wochenendes zufrieden sein“, stellt Landrat Michael Schünemann dazu fest. Die Allgemeinverfügung zu erlassen sei durchaus keine leichtfertige Entscheidung gewesen, sondern habe sich angesichts der zunehmend verschärfenden Lage mit Blick auf unter Umständen anreisende Tagestouristen als notwendig gezeigt. „Wir wissen, wie schwer die Situation speziell für Familien mit kleinen Kindern gerade ist, aber um ein sich noch weiter ausbreitendes Infektionsgeschehen hier und anderswo zu vermeiden, war die Sperrung eine richtige Entscheidung“, sagt Schünemann. Aufgrund der derzeitigen Wetterlage wird die Verfügung über das nächste Wochenende hinaus verlängert.           

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang